Nariza

Nariza stammt aus demselben Messihaushalt wie Lety, Inma, Flori und Pousin.

Sie lebt mittlerweile seit September 2015 in Deutschland in einer privaten Pflegestelle und kommt mit den dort lebenden Katzen super aus. Nariza ist sehr verspielt und aktiv, sie liebt es zu klettern und besonders gern läuft sie mit ihrem Bällchen die Treppe rauf, um es dann von oben herunterzuschmeißen und ihn zu jagen. Die Pflegemami ist sehr froh, dass es sich hierbei nur um einen Schaumstoffball handelt. ;-)

Auch für alle anderen Spiele mit den anderen Katzen ist sie immer zu begeistern, einzig mit dem Menschen, da hapert es ein noch bisschen.

Sie wird im neuen Zuhause Zeit brauchen, daher suchen wir für sie ein Zuhause mit Geduld und viel Verständnis. Fast die gesamte Gruppe ist charakterlich so, woher das kommt, wissen wir nicht.

Verstorben am: 
5. Oktober 2018

Nariza ist leider verstorben.

Mach es gut meine Süße, ich wünschte wir hätten wir helfen können,selbst 2 Wochen Klinik konnten dich nicht retten, ich vermisse Dich

Geschlecht: 
weiblich
Geburtstag: 
20. Mai 2015
Rasse/Typ: 
Siam (Mix)
Farbe: 
beige
braun
Aufenthaltsort: 
Deutschland
Private Pflegestelle NRW
Verträglichkeit: 
Katzen
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Bekannte Krankheiten/Handicaps, Besonderheiten: 
Zurzeit keine Vermittlung
Im Tierheim seit: 
15. Juli 2015
Status: 
Verstorben