Noa

Noa wurde von ihrer Familie aus finanziellen Gründen abgegeben. Auf einigen Bildern sieht man sie in ihrem ehemaligen Zuhause, dort lebte sie mit einem Hund zusammen, der auch ihr bester Freund war.

Sie hat beides verloren, ihre Familie und ihren Freund und das Entsetzen sieht man ihr auf einigen Bildern auch sehr an. 

Wie Chantal berichtete ist sie momentan noch sehr verängstigt und verunsichert, wer könnte es ihr verdenken.

Sie wohnt in einem unserer größeren Gehege und wir hoffen das die Katzen ihr den verlorenen Freund ersetzen können.

 

Geschlecht: 
weiblich
Geburtstag: 
11. September 2013
Rasse/Typ: 
Europäisch-Kurzhaar
Farbe: 
dreifarbig
Aufenthaltsort: 
Spanien
Finca Aristochat, Casa 1
Verträglichkeit: 
Katzen
Hunde
Kinder
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Im Tierheim seit: 
1. April 2019
Status: 
Angefragt